Gebrannte Mandeln

200g Zucker

200g Mandeln (oder andere Nüsse)

100ml Wasser

1 TL Zimt, (oder Lebkuchengewürz oder was man mag)

Zucker und Wasser (am besten in einer Pfanne die genau auf die Herdplatte passt) kurz aufkochen bis der Zucker leicht golden wird und dann die Nüsse und die Gewürze dazu geben.

Bei großer Hitze das ganze gut durch rühren, bis der Zucker trocknet.

Danach auf kleiner Stufe das ganze ständig rühren bis der Zucker karamelisiert.

Hier ein bißchen aufpassen, dass kann recht lange dauern und wenn man die Hitze wieder hoch stellt weil man denkt, dass wird sonst nichts, dann ist alles ruck zuck sehr dunkel und schmeckt bitter

Wenn dann alles aussieht wie auf dem Weihnachtsmarkt, die Nüsse auf ein Backpapier schütten und aufpassen, dass sie nicht so zusammen kleben. Wenn sich alles abgekühlt hat klebt es auch nicht mehr so.

Und dann kann man es auch verschenken. An Menschen die man gut leiden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s