Blumen zu Ostern

Ostern hätte ich ja fast verpasst. In Spanien erinnert einen keine Osterdeko an das Fest. Ich habe hier keinen einzigen Schoko Hasen gesehen.

Ich habe es nur realisiert, weil wir plötzlich ausgebucht sind. Hier auf der Finca bekommt man von der ganzen „Procesiones e Semana Santa“ natürlich nichts mit. Hier ist Stille und Blumen.

Und zu Ostern gibt es heute mal Blumenbilder.

Ich könnte Stundenlang meinen Rüssel in den Jasmin hängen. Ich liebe diesen Duft. Und Flieder. Flieder, Lavendel und Rose waren meine Lieblings Düfte, bevor ich hier zum ersten mal Jasmin riechen durfte.

Überall blüht es. Pflanzen die bei uns nur in Blumenläden gibt, wuchern hier, dass man mit dem Freischneider durch metzeln muss um der Pracht Herr zu werden.

Ich hoffe nur bis September habe ich mich satt gesehen.

Ich wünsche euch allen ein ruhiges Osterfest, Sonnenschein und Blumen.

1000 Grüße aus Spanien.

2 Gedanken zu “Blumen zu Ostern

  1. Qualmende Osterfeuer haben Osterfeuer haben uns heut vom Spielplatz verjagd. Und vielleicht auch der regen, aber hauptsächlich die beißende Ignoranz religiöser Rituale unachtsamer Menschen in unseren Lungen. Und da sie sich nicht mehr mit ihren Nachbarn verstehen, gibt es nicht ein Feuer pro Gretzl, sondern eines pro Garten.
    MfG toe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s